Reisebüro Happ - genau mein Urlaub
Information & Beratung 06655 - 96 52 0

Montafon - St. Anton - Lech - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 219 € pro Person

Wintersport im Montafon hat eine lange Tradition. Schließlich surrte in Tschagguns bereits 1947 der erste Sessellift Österreichs. Heute konzentriert sich der Skibetrieb auf die drei großen und bestens ausgestatteten Skigebiete Silvretta Montafon, Golm und Gargellen, für die es einen gemeinsamen Skipass gibt.

Der Arlberg zählt zu den schneesichersten Skiregionen der Alpen und bietet eine einzigartige Vielfalt an Pisten und Skirouten sowie Freeride-Möglichkeiten. Die beiden St. Antoner Paradeberge heißen Galzig und Gampen/Kapall. Auf beiden Bergen gibt es neben leichten Pisten auch richtig schwere, wie die WM-Strecken am Kapall oder die „Schwarze 2“ zur Zammermoosbahn.

Zwischen 1450 und 2450 m Höhe liegt das zusammenhängende Skigebiet von Lech und Zürs, mit Verbindung nach Schröcken/Warth. Durch den Zusammenschluss mit St. Anton seit Winter 2016 haben Sie nun sogar mehr Möglichkeiten und eine deutlich größere Pistenvielfalt.

Abfahrt in der Nacht zum 1. Reisetag (ca. Mitternacht) und Ankunft im Skigebiet am Morgen. Im Regelfall besteht die Möglichkeit zum Umziehen in der Unterkunft. Teilweise sind sogar die Zimmer schon morgens bezugsfertig. Am 1. Tag fährt der Bus gegen 18:30 Uhr zur Unterkunft zurück. An den anderen Skitagen sind Sie gegen 8:30 - 9:00 Uhr im Skigebiet und bleiben abends bis ca. 18:00 Uhr dort. Am Rückreisetag nehmen Sie morgens das gesamte Gepäck in den Bus und räumen die Zimmer. Ski gefahren wird bis ca. 15 Uhr (bei gutem Wetter gerne auch bis 16 Uhr). Bei normalem Fahrtverlauf sind Sie zwischen 22:00 - 0:30 Uhr wieder im Raum Fulda zurück.

  • Fahrt im HAPPclass- oder Komfortbus
  • Alle Transfers vor Ort
  • 2x Übernachtung/Halbpension
  • ca. 35-50 Min. Fahrtzeit in die Skigebiete
  • REISEBÜRO HAPP-Skiguide

 

Hotel Montfort**** - Feldkirch

Details
  • Doppelzimmer (2A) mit Halbpension
    219 €
  • Einzelzimmer - Halbpension
    249 €

Hotel Montfort**** - Feldkirch

Das 4****-Hotel „Montfort“ in Feldkirch wird seit über 30 Jahren von der Familie Oberhöller geführt. Die mit Flair und Style komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Bad, Dusche, WC Flatscreen-TV und gratis WLAN. Das feine Frühstücksbuffet mit reichlich Auswahl ist die richtige Stärkung für einen tollen Skitag. Für kulinarische Zufriedenheit am Abend sorgt die Küche auf hohem Niveau, mit regionaler Betonung und marktfrischen Produkten der Saison.