Naturidyll Spreewald
Naturidyll Spreewald
Naturidyll Spreewald
Naturidyll Spreewald
Naturidyll Spreewald
Naturidyll Spreewald
Naturidyll Spreewald
Sorat Hotel Cottbus, Außenansicht © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Terrasse © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Rezeption © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Klassikzimmer © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Badezimmer © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Frühstück © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Bar © Sorat Hotels

Naturidyll Spreewald

4 Tage
19.09.2024 - 22.09.2024
ab 499 €
pro Person
Reisebeschreibung

Cottbus - Halle - Lausitz - Wittenberg
Die Spreewald-Landschaft zählt in Mitteleuropa zu den eigenwilligsten Naturgebieten. Mit unzähligen Flüssen, den Wiesen, Seen und urwüchsigen Mischwäldern steht die Flussniederung südlich von Berlin heute unter Naturschutz. Tauschen Sie den Lärm der Stadt gegen die reiche Geräuschkulisse der Natur. Ein Höhepunkt bei einer Reise in den Spreewald ist es, sich im Spreewaldkahn durch die schmalen Kanäle der wunderschönen Wald- und Auenlandschaft des Spreewaldes treiben zu lassen.

1.Tag: Halle – Cottbus
Anreise über Eisenach – Erfurt zunächst nach Halle an der Saale. Während der kleinen Stadtrundfahrt mit Rundgang lernen Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Weiterfahrt nach Cottbus.

2.Tag: Spreewald
Vormittags Stadtrundgang in Cottbus und anschließend Panoramafahrt per Bus in den Spreewald. Nachmittags kehren Sie zu Kaffee und Kuchen ein (inklusive) und starten danach zu einer Kahnfahrt auf den Spreewaldkanälen (ca. 2 Stunden) durch das bekannte Spreewalddorf Lehde. Abendessen in einem Traditionsgasthaus in Lübbenau (inklusive). Im Mai erleben Sie die Spreewälder Spargelfahrt mit Spargelschmaus zum Mittagessen (inklusive). Anschließend Gelegenheit zum Einkauf Spreewälder Spezialitäten im Scheunenladen. Danach starten Sie zu einer Kahnfahrt durch die Kanäle bevor wir Sie zu Kaffee und warmem Lausitzer Hefeplins einladen.

3.Tag: Lausitz
Heute besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten der Region Niederlausitz. Bei der Fahrt durch die Landschaft erleben Sie eindrucksvoll den Abbau des „Goldes der Region“
– Braunkohle. Wir laden Sie ein zu einer Rundfahrt per Schiff auf dem „blauen Auge der Niederlausitz“, dem Senftenberger See (inklusive). Am Nachmittag besuchen Sie Bad Muskau, die idyllische Park- und Kurstadt an der Lausitzer Neiße im UNESCO-Welterbe Muskauer Park. Als Geburtsstadt des genialen Landschaftsarchitekten Hermann von Pückler-Muskau hat sich Bad Muskau einen Namen gemacht. Der Eintritt in den Park ist frei. Nur die Ausstellungen und der Schlossturm
sind gebührenpflichtig.

4.Tag: Wittenberg
Frühstück im Hotel. Die Rückreise führt Sie zunächst nach Lutherstadt
Wittenberg. Nach einem Stadtrundgang und Gelegenheit zum Mittagessen bzw. zum individuellen Bummel fahren Sie über Erfurt – Eisenach zurück in den Raum Fulda.

 

Preis
Wählen Sie Ihren Termin
Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
September 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
4 Tage
19.09.2024 - 22.09.2024 | 4 Tage
Hotel SORAT Cottbus Details
Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
499 €
Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
559 €
Abfahrtsorte
z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
0 €
Flieden - Busbahnhof In der Aue
0 €
Fulda - ZOB / Bahnhof
0 €
Hünfeld - Bahnhof
0 €
Neuhof - Bahnhof
0 €
Schlüchtern - Feuerwehr / Untertor
0 €
Unterkunft / Hotels
Hotel SORAT Cottbus mehr Infos
Sorat Hotel Cottbus, Außenansicht © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Terrasse © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Rezeption © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Klassikzimmer © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Badezimmer © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Frühstück © Sorat Hotels
Sorat Hotel Cottbus, Bar © Sorat Hotels

Sie wohnen im 4* Hotel SORAT in Cottbus, direkt am Schlosskirchplatz in der Cottbuser Altstadt gelegen, eingerichtet mit gemütlichem Restaurant und einer Bar im historischen Gewölbekeller. Die Zimmer sind hell, wohnlich und ruhig. Ausstattung: Klimaanlage, Telefon, TV, Radio, Schreibtisch, Duschbad, Fön.

Leistungen

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 3x Übernachtung/Frühstück
  • Ausflug Spreewald/Cottbus
  • Kaffee/Hefeplinse am Nachmittag
  • Kahnfahrt im Museumsdorf Lehde im exklusiven Tischkahn
  • 1x Abendessen in einem Spreewälder Traditionsgasthaus (nicht im Mai)
  • 1x Mittagessen als Speewälder Spargelschmaus (nur im Mai)
  • Besuch von Bad Muskau
  • Schifffahrt auf dem Senftenberger See
  • Ausflug Lausitz
  • Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

zurück buchen