Reisefinder

 

Altes Land - Hamburg - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.09.2022 - 18.09.2022
Preis:
ab 575 € pro Person

Obsthof, Matjes und Hafen
Kommen Sie mit uns auf eine wunderschöne Reise durch das Alte Land - dem Land der Blüten und Früchte. Obstbäume soweit das Auge reicht, dazwischen Deiche, Gräben, Flüsschen, Kanäle und schmucke Dörfer mit prächtigen Fachwerkhäusern. Die Hansestadt Hamburg, die grüne und lebendige Stadt am Wasser, durchzogen von Fleeten und Kanälen und einem der größten Häfen der Welt, wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

1.Tag: Celle
Mit einem Aufenthalt in der Fachwerkstadt Celle erreichen Sie Ihr Hotel südlich von Hamburg.

2.Tag: Hamburg
Ausflug nach Hamburg. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen nicht nur sämtliche Sehenswürdigkeiten der Stadt wie z. B. Landungsbrücken, Jungfernstieg, Binnenalster, Reeperbahn und Michel. Erleben Sie bei einer interessanten Führung die Speicherstadt mit all ihren Schönheiten. Die typischen roten Backsteinfassaden des historischen Lagerhausviertels prägen die gesamte Speicherstadt und machen sie einfach einzigartig. In der benachbarten Hafencity sehen Sie modernste Architektur, aber auch allerhand Nostalgisches. Ein weiterer Höhepunkt in Hamburg ist der Besuch der Plaza der Elbphilharmonie (Aufpreis). Nachmittags Zeit zur freien Verfügung in der Innenstadt.

3.Tag: Altes Land
Heute erobern Sie das Alte Land an der Elbe. Ein Besuch der Hansestadt Stade darf hierbei natürlich nicht fehlen. Dann geht es auf einen Obsthof, wo Sie mit dem Apfelkistenexpress über die Plantagen gefahren werden. Sie haben Zeit, sich in Ruhe auf dem Hof umzusehen. Mittags fahren Sie dann nach Buxtehude. Erkunden Sie die Märchen- und Modellstadt.

4.Tag: Glückstadt
Heute geht es mit der Elbfähre von Wischhafen nach Glückstadt. Überregional bekannt ist die Stadt vor allem durch die traditionsreiche Matjes-Produktion. Ihr malerisches Ambiente verdankt sie ihrem einmaligen Grundriss und dem historischen Stadtbild. Viele Häuser und Fassaden aus dem Gründungsjahrhundert prägen das Bild des wunderschönen Marktplatzes. Die Gaumenfreuden kommen natürlich heute auch nicht zu kurz. Genießen Sie eine Matjesverkostung. Die aufwändige Handfiletierung und die traditionelle Rezeptur machen den Glückstädter Matjes zu einem Spitzenprodukt. Anschließend geht es zu den Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals nach Brunsbüttel, die Sie besichtigen.

5.Tag: Lüneburg
Rückreise mit einem längeren Aufenthalt in Lüneburg.
 

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 4x Übernachtung/Halbpension
  • 1x Festbuffetabend
  • Komplettes Ausflugsprogramm
  • Stadtrundfahrt Hamburg mit Rundgang
  • Matjesverkostung
  • Fahrt mit dem Apfelkistenexpress
  • Fähre Wischhafen – Glückstadt
  • Besuch von Celle und Lüneburg
  • Reiseleitung

Greenline Hotel Holst

 
Details
  • Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    643 €
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    575 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Greenline Hotel Holst

 

Sie wohnen im 3* Greenline Hotel Holst in Rosengarten. Großzügige Zimmer, kostenfreies WLAN und eine schöne Wellnesslandschaft (geringer Aufpreis) im römisch-osmanischen Stil mit Schwimmbad, zwei finnischen Saunen, verschiedenen Dampfbädern, Erlebnisduschen u.v.m

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist