Reisefinder

 

Bayerischer- und Böhmerwald - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 349 € pro Person

Bayerischer Wald - gepriesen werden seine dunklen Wälder, seine Ruhe, seine Abgeschiedenheit. Er gilt als letztes Reservat wilder, ursprünglicher Natur. Das reizvolle Waldgebirge samt Kunst und Kultur lässt Alltag und Sorgen für eine Weile vergessen. Der Bayerische Wald, an der Grenze zwischen Bayern und Tschechien gelegen, zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland. Zahlreiche interessante Ausflugsziele, sehenswerte alte Städte und die wunderschöne Natur des Nationalparks machen jeden Aufenthalt hier zu einem Erlebnis. Freuen Sie sich auf einen Stadtrundgang in der traditionsreichen Altstadt von Regensburg, mit seiner 2000jährigen Geschichte und den Wahrzeichen wie die Steinerne Brücke und den gotischen Dom, in dem die Regensburger Domspatzen zu Hause sind. Ebenso interessant ist der Ausflug durch den Bayerwald in den idyllischen Luftkurort Bodenmais, der „Perle des Bayerischen Waldes“. Hier wird Sie ein Besuch in der JOSKA-Glaswelt begeistern. Auch der Luftkurort Zwiesel ist bekannt für seine Kristallglas-Erzeugnisse. Berggipfel, weite Wälder voller Geheimnisse, fantastische Ausblicke – ein Landstrich, wie aus dem Bilderbuch erwartet Sie.

1.Tag: Anreise mit Regensburg
Gemütliche Anreise über Regensburg mit Stadtbummel durch die, zum UNESCO-Welterbe gehörende, Altstadt. Mittelalterliches Flair, Lifestyle und Lebenslust, das ist der Mix, der diese Stadt zu einer der schönsten Bayerns macht.

2.Tag: Bayerischer Wald
Ganztägige Ausflugsfahrt im Bayerischen Wald mit Glasbläserei und Bärwurzerei. Sie sehen die herrliche Landschaft mit ausgedehnten Wäldern, romantischen Flusstälern und kleinen zauberhaften Städtchen.

3.Tag: Böhmerwald
Busausflug nach Tschechien. Hier besuchen Sie zunächst die Stadt Budweis. Mit Ihrem Reiseleiter lernen Sie die Stadt kennen. Sehr attraktiv ist der denkmalgeschützte Stadtkern mit dem Marktplatz, dem Rathaus im Barockstil und der gotischen Sankt-Nikolaus-Kathedrale. Anschließend führt Sie Ihre Reise weiter nach Krumau im Böhmerwald. Ihr Reiseleiter führt Sie durch die entzückende Altstadt. Krumau wird auch „Venedig an der Moldau“ genannt. Das Stadtbild wird dominiert von dem ausgedehnten Schlosskomplex mit dem malerischen Turm.

4.Tag: Rückreise mit Deggendorf
Vormittags verbringen Sie etwas Zeit in Deggendorf an der Donau. Nach dem Stadtbummel ist noch etwas Zeit zum Mittagsimbiss, bevor die Heimreise beginnt.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 3x Übernachtung/Halbpension
  • Bayerwaldrundfahrt
  • Ausflug Böhmerwald
  • Besuch von Regensburg
  • Stadtbummel in Deggendorf
  • 1x Bayerischer Abend mit typischen Schmankerln und Musik (nur im Juli)
  • Reiseleitung

Hotel Sonnenhotel Fürstenbauer***

Details
  • Doppelzimmer -DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    349 €
  • Einzelzimmer -DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    394 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Hotel Sonnenhotel Fürstenbauer***

Das 3***-Sonnenhotel Fürstenbauer liegt direkt im Kurort Bodenmais. Das Ortszentrum ist innerhalb von wenigen Gehminuten zu erreichen. Aufzug, Restaurant, Wellnessbereich mit Schwimmbad und Sauna im Haus. Freuen Sie sich auf komfortable und großzügige Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Telefon, TV, Schreibtisch, Zimmersafe und Radiowecker.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk