Reisefinder

 

Breslau und Krakau - 6 Tage

Rundreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.07.2022 - 10.07.2022
Preis:
ab 775 € pro Person

Glanzlichter Südpolens
Entdecken Sie im Süden Polens architektonische Meisterwerke, gelebte Traditionen und faszinierende Kulturschätze. Neben Breslau, dem „polnischen Venedig“, lernen Sie die wieder aufblühende ehemalige Königsstadt Krakau kennen – Städte voller Esprit und Dynamik. Auch dem Pauliner­kloster von Tschenstochau (Częstochowa) statten Sie einen Besuch ab.

1.Tag: Anreise nach Breslau
Anreise vorbei an Dresden nach Breslau, wo Sie die ersten zwei Nächte verbringen.

2.Tag: Breslau
Heute lernen Sie die schlesische Metropole während einer Stadtführung kennen. Entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung die Schönheiten Breslaus. Über zwei Jahrhunderte lang gehörte die Stadt auf 12 Inseln den Habsburgern. Von ihrer reichen Vergangenheit zeugen die vielen prachtvollen Bauwerke in der Altstadt und auf der Dominsel (inkl. Eintritt Dom). Schmuckstück ist der Marktplatz, der von wunderschönen Bürgerhäusern und Restaurants geziert wird.

3.Tag: Tschenstochau - Krakau
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst in den Wallfahrtsort Tschenstochau. In der Marienkapelle wird das Gnadenbild der Schwarzen Madonna verehrt. Ein Mönch des Paulinerklosters zeigt Ihnen den Heiligen Bezirk Jasna Gora (Eintritt inkl.). Weiterfahrt nach Krakau, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen.

4.Tag: Krakau & Salzbergwerk
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Stadtführer zu einer Besichtigungstour durch Krakau. Sie sehen einen der schönsten Marktplätze Europas, umgeben von mittelalterlichen Bürgerhäusern und Adelspalästen, in dessen Mitte befinden sich die berühmten Tuchhallen. Sie besichtigen die Wawelkathedrale (Eintritt inkl.) und haben die Möglichkeit zur Besichtigung der Marienkirche (Eintritt inkl.). Am Nachmittag besichtigen Sie das Salzbergwerk in Wieliczka.

5.Tag: Wadowice & Auschwitz
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Wadowice. In der Heimat von Papst Johannes Paul II. wurden sein Geburtshaus (Eintritt inkl.) sowie Teile der Taufkirche und der Basilika, als Museum eingerichtet, in denen die Stationen des Papstes verzeichnet sind. Anschließend fahren Sie weiter zur Gedenkstätte Auschwitz. Hier nehmen Sie an einer geführten Besichtigung teil.

6.Tag: Heimreise
Mit vielen neuen Eindrücken verlassen Sie heute nach dem Frühstück Polen und erreichen Fulda am Abend.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 5x Übernachtung/Halbpension
  • Ortstaxe
  • Stadtführung Breslau
  • Stadtführung Krakau
  • Ausflug Wadowice & Auschwitz
  • Eintritt Dom Breslau
  • Eintritt Marienkirche Krakau
  • Eintritt & Führung Gedenkstätte Auschwitz
  • Eintritt & Führung Heiliger Bezirk mit Paulinerkloster
  • Eintritt & Führung Geburtshaus von Papst Johannes Paul II.
  • Eintritt & Führung Salzberg-werk Wieliczka
  • Reiseleitung

Unterkünfte laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    775 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    890 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

05.07. - 07.07.22:
3* IBIS Wroclaw Centrum
Das 3-Sterne-Hotel befindet sich nur einen 15-minütigen Spaziergang von der Altstadt entfernt. Es bietet klimatisierte Zimmer mit moderner Einrichtung..

07.07. - 10.07.22:
3* Vienna House Easy Cracow
Das Hotel in Krakau liegt zentrumsnah gegenüber der Krakauer Oper. Die schöne Altstadt, mit dem mittelalterlichen Hauptmarkt, ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.
 

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist