Reisefinder

 

Hansestädte an der Ostseeküste - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 489 € pro Person

Wismar – Lübeck – Kühlungsborn – Rostock – Schwerin

Unternehmen Sie eine Reise in die Zeit der Hanse – Wismar, Schwerin, Rostock und Lübeck erwarten Ihren Besuch. Ausgangspunkt zur Erkundung der Hansestädte ist die UNESCO-Welterbestadt Wismar. Von hier aus erreichen Sie bequem Schwerin, Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern sowie Lübeck mit Travemünde und Rostock mit Warnemünde. Alle Städte bieten zahlreiche, bedeutende kunst- und kulturhistorische Sehenswürdigkeiten sowie attraktive Höhepunkte.

1.Tag: Anreise nach Wismar
Anreise auf direktem Weg nach Wismar. Nach Ihrer Ankunft gehen Sie mit Ihrem Reiseleiter auf Entdeckungsreise. Von weitem sehen Sie schon die gewaltigen Backsteinkathedralen, die hoch in den Himmel ragen und das Bild der ehrwürdigen Hansestadt prägen. Sie erhalten bei einem Spaziergang durch die Altstadt einen Eindruck über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Straßen und Plätze. Hierbei erfahren Sie auch einiges über die Hansezeit und die Backsteingotik. Sie sehen den wunderschönen Marktplatz, die Nikolaikirche und das lebendige Hafenviertel. Abendessen im Brauhaus am Lohberg (Selbstzahler).

2.Tag: Ausflug Hansestadt Lübeck
Rundgang zu Fuß durch die Altstadt mit dem berühmten Holstentor, Dom, Buddenbrookhaus u.v.m. Schnuppern Sie auch in das Café des bekannten Marzipanherstellers Niederegger hinein und genießen Sie etwas Freizeit. Nachmittags fahren Sie per Schiff (Aufpreis) oder per Bus nach Travemünde. Abendessen in Travemünde als Ackertafel (Selbstzahler).

3.Tag: Bad Doberan – Kühlungsborn
Ausflug Bad Doberan und Kühlungsborn inkl. Bahnfahrt mit der Bäderbahn Molli von Kühlungsborn über Heiligendamm nach Bad Doberan, einst Sommer-Residenz der mecklenburgischen Herzöge. Sehenswert ist das gotische Münster des ehemaligen Zisterzienserklosters. In Heiligendamm, dem ältesten deutschen Seebad, kann man die längste Lindenallee Europas bewundern. In Kühlungsborn ist eine Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur zu finden, und das vergangene Jahrhundert wird vor Ihren Augen wieder lebendig. Abendessen im Brauhaus am Lohberg in Wismar (Selbstzahler).

4.Tag: Rostock – Warnemünde (nur bei 5 Tagen)
Als erstes lernen Sie Rostock kennen. Die historische Altstadt mit ihren hanseatischen Giebelhäusern, das gotische Rathaus und das malerische Hafenviertel sind nur einige Sehenswürdigkeiten, mit denen Sie Ihr Reiseleiter vertraut macht. Nachmittags geht es nach Warnemünde. Sie haben die Möglichkeit, mit dem Schiff von Rostock nach Warnemünde zu fahren (Aufpreis ca. 14 €). Gelegenheit zu einem Bummel über die Promenade und zum Abendessen.

Letzter Tag: Schwerin – Heimreise
Nach einem abschließenden Rundgang in Schwerin beginnt die Heimreise. Besuchen Sie das Staatstheater und den Marktplatz mit dem alles überragenden Dom. Natürlich besichtigen Sie auch das Schweriner Märchenschloss (von außen), heutiger Sitz des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern mit wunderschöner Parkanlage.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 3x/4x Übernachtung/Frühstück
  • Fahrt mit der Bäderbahn Molli
  • Stadtrundgang in Wismar, Lübeck und Schwerin
  • Ausflug Lübeck/Travemünde inkl. Marzipanmuseum
  • Ausflug Kühlungsborn/Bad Doberan
  • Ausflug Rostock/Warnemünde (nur bei 5 Tagen)
  • Tischreservierungen zum Abendessen (Selbstzahler)
  • Reiseleitung

Fründts Hotel

Details
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    489 €
  • Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    609 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Fründts Hotel

Sie wohnen im sehr zentral gelegenen Fründts Hotel in Wismar. Das Haus verfügt über Fahrstuhl, WLAN in den öffentlichen Bereichen, Sonnenterrasse und ein Restaurant. Die Zimmer sind ausgestattet mit Fernseher, Schreibtisch, Dusche/WC und Fön.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist