Reisefinder

 

Julische Alpen - 6 Tage

Julische Alpen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.09.2018 - 09.09.2018
Preis:
ab 649 € pro Person

Das slowenische Bled, die wunderbare Stadt mit Ihrer mächtigen Burg an einem schimmernden Alpensee, in dessen Mitte sich eine romantische Kirche auf einer kleinen Insel im Wasser spiegelt, ist der Inbegriff der Schönheit. Slowenien, ein unbekanntes Juwel im Herzen des Kontinents! Das ist einerseits die faszinierende Bergwelt mit den wildgezackten Karawanken und den atemberaubenden Gipfeln der Julischen Alpen und andererseits die slowenische Riviera mit ihren sonnenüberfluteten Fischerstädtchen.

1.Tag: Anreise
Anreise durch Österreich nach Bled.
2.Tag: Bled
Am Vormittag lernen Sie das wunderschöne Alpenstädtchen während einer Stadtführung besser kennen. Die schönste Aussicht auf die Bleder Insel, auf Bled und die weitere Umgebung von Gorenjska hat man von der Burg. Die Bootsfahrt zur kleinen Insel mit der Barockkirche (zzgl. Eintritt) ist inklusive. Machen Sie es sich bequem und lassen Sie sich von einem Pletnar (Fährmann) über den See fahren. Oder möchten Sie sich lieber den kulinarischen Genüssen des Alpenstädtchens zuwenden? Dann empfehlen wir die original Bleder Cremeschnitte. Nachmittags Panoramafahrt zum malerisch gelegenen Bohinjsko-See.
3.Tag: Friaul
Am heutigen Tag nehmen Sie am Ausflug nach Friaul in das norditalienische Städtchen San Daniele, das für seinen luftgetrockneten Schinken berühmt ist, teil. Natürlich darf auch eine Prosciutto-Verkostung mit Wein, Mineralwasser, Brot und Grissini nicht fehlen. Der Tag wird durch einen Aufenthalt in Venzone abgerundet, das im Jahr 1976 durch ein Erdbeben fast völlig zerstört wurde. Sie sehen die imposanten Stadtmauern, den Dom und die geheimnisvolle alte Kapelle des Heiligen Michael.
4.Tag: Nationalpark Triglav

Per Bus geht es gemütlich durch Oberkrain und vorbei am Wintersportort Kranjska Gora über den Vrsic-Pass, den höchsten Gebirgspass Sloweniens ins Soca-Tal, das wohl schönste Alpental im Nationalpark Triglav (inkl. Eintritt ins Museum). Mittagessen in einem urigen Gasthaus und Besuch des Boka-Wasserfalls. Die Rückfahrt zum Hotel führt über den Predelpass und ein Stück durch Kärnten.
5.Tag: Ljubljana
Heute begeben Sie sich auf einen Ausflug in die Hauptstadt Sloweniens. Ljubljana ist eine angenehm überschaubare Stadt. Sie ist geprägt von mediterraner Ungezwungenheit, reicher Tradition und vielen Grünflächen. Mit einem geübten Auge findet man hier noch Spuren von fünftausend Jahren Geschichte. Es gibt Überreste der römischen Stadt Emona, eine mittelalterliche Burg im Altstadtkern, liebevoll restaurierte, barocke Fassaden und moderne Gebäude.
6.Tag: Heimreise
Rückreise in den Raum Fulda.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 5x Übernachtung/Halbpension
  • Kurtaxe
  • Willkommensgetränk
  • Komplettes Ausflugsprogramm zzgl. Eintritte
  • Bootsfahrt auf dem Bleder See
  • Schinkenverkostung mit Wein und Wasser
  • Eintritt Triglav-Nationalpark-museum
  • 1x Mittagessen
  • Stadtführung Ljubljana
  • Reiseleitung

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    649 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    749 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Im Herzen der historischen Stadt Bled, an den Ufern des berühmten Sees, erhebt sich das moderne und elegante 3***+-Hotel Astoria Bled. Entspannen Sie sich und genießen Sie die umwerfende Aussicht auf das Schloss und die prächtigen Julischen Alpen. Alle Zimmer sind komfortabel und mit Klimaanlage, Safe, Minibar, Telefon, kostenlosem WLAN und 32-Zoll-LCD- Bildschirm ausgestattet.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk