Reisefinder

 

Meißen & Dresden - 3 Tage

Tagesfahrten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.07.2022 - 31.07.2022
Preis:
ab 515 € pro Person

Die schönsten Melodien aus Oper und Operette bei einem Konzerthighlight in der Albrechtsburg Meißen

Die majestätisch über der Elbe thronende Albrechtsburg Meißen ist ein bekanntes spätgotisches Architekturdenkmal und gilt als der erste Schlossbau Deutschlands. Dieses eindrucksvolle historische Gebäude bildet den Rahmen für ein abwechslungsreiches Konzerterlebnis mit dem Ensemble der Opera Classica Europa. Kombiniert mit einem attraktiven Rahmenprogramm, wird diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis werden.

1.Tag: Meißen
Nach Ihrer Ankunft in Meißen werden Sie bereits zur Stadtführung erwartet. Der Mittelpunkt der über 1000-jährigen Stadt ist die Albrechtsburg und der Meißner Dom. Lernen Sie die Stadt mit ihrem historischen Stadtkern bei einem Rundgang näher kennen. Sollten Sie im Anschluss noch ausreichend Zeit zur Verfügung haben, lohnt ein Besuch der berühmten und traditionsreichen Porzellanmanufaktur und der dazugehörigen Schauhalle mit 3.000 Exponaten aus drei Jahrhunderten (zzgl. Einritt). Am Abend werden Sie in Ihrem Hotel zum gemeinsamen Abendessen erwartet.

2.Tag: Konzert
Im Laufe des Tages unternehmen Sie eine Fahrt mit der traditionellen Lößnitzgrundbahn nach Radeberg sowie einen Ausflug zum sächsischen Staatsweingut Schloss Wackerbarth, wo Sie die barocke Schloss- und Gartenanlage mit dem Belvedere am Fuße der Weinberge kennenlernen. Kleine Weinbergwanderung entlang der sonnenverwöhnten Steillagen. Sie erfahren, was 850 Jahre Weinbau in Sachsen ausmachen und wie die unverwechselbaren Weine und Sekte entstehen. Zwei Weinproben werden bei dieser ca. 90-minütigen Tour verkostet. Abendessen in einem Restaurant in Meißen. Im Anschluss steht der Höhepunkt Ihrer Reise auf dem Programm: Erleben Sie in der Großen Hofstube der Albrechtsburg Meißen ein vielfältiges Konzertprogramm und lassen Sie sich von den schönsten Melodien aus Oper und Operette faszinieren. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr, Ende gegen 22.00 Uhr (inkl. Pause).

3.Tag: Dresden
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Vormittags Besuch von Dresden mit Stadtrundgang und Mittagspause. Danach beginnt die Heimreise.

 

Konzertprogramm:
„Die schönsten Melodien aus Oper und Operette in der Albrechtsburg Meißen“. Die Aufführung bietet musikalische Leckerbissen aus weltberühmten Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und anderen großen Komponisten. Zudem sorgen gefühlvolle und beschwingte Operettenklänge für eine romantische Stimmung. Die sogenannte Wiener Operette erlebte zu Beginn des 20. Jahrhunderts u. a. durch Franz Lehár eine glanzvolle Neuauflage. Daher dürfen auch keinesfalls einige Stücke aus Lehárs größten Erfolgen wie z. B. Die lustige Witwe oder Das Land des Lächelns an diesem Abend fehlen. Hinzu kommen weitere Melodien aus beliebten Operetten, u. a. auch von Walzerkönig Johann Strauss. Drei internationale Opernsolisten präsentieren gemeinsam mit einem Salonorchester ein vielfältiges Konzertprogramm, das die Zuschauer in die Welt der großen Opern und Operetten entführt. Programm- und Besetzungsänderungen sowie Änderung des Veranstaltungsbeginns vorbehalten.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 2x Übernachtung/Frühstück
  • Bettensteuer
  • 1x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen in Meißen
  • Komplettes Ausflugsprogramm
  • 2-stündige Besichtigung von Meißen
  • Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn
  • Kleine Weinbergwanderung inkl. Verkostung von 2 Weinen im Sächsischen Staatsweingut Schloss Wackerbarth
  • Eintrittskarte der Kat. 2 für das Konzert am 30.07.
  • Reiseleitung

Radisson Blu Parkhotel Dresden Radebeul

 
Details
  • Doppelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung
    515 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Laut Ausschreibung
    583 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Konzert Kategorie 1
    20 €

Radisson Blu Parkhotel Dresden Radebeul

 
Radisson Blu Parkhotel Dresden RadebeulRadisson Blu Parkhotel Dresden Radebeul

Das stilvolle 4*-Radisson Blu Parkhotel Dresden Radebeul liegt unterhalb der schönen Lößnitzer Weinberge auf der sonnenverwöhnten rechten Elbseite. Der großzügige Innenpool ist Tageslicht durchflutet, der Außenkanal mit Außendusche lädt ein zum Schwimmen unter freiem Himmel, und im sprudelnd-warmen Whirlpool tauchen Sie ab in wohlige Entspannung. Ein Saunabesuch und ein Workout im Fitness-Geräte-Park machen Ihr Wellness-Programm perfekt. Die 450 exklusiv eingerichteten Hotelzimmer sind ausgestattet mit höchstem Komfort.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist