Reisefinder

 

Mosel und Rhein - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.07.2021 - 19.07.2021
Preis:
ab 475 € pro Person

Burg Eltz – Schifffahrt – Weinprobe – Cochem – Eifel

Die Region der Mosel ist sicherlich eine der schönsten Landschaften Deutschlands und besticht durch den verspielten Verlauf des Flusses. Dabei fasziniert die Region vor allem durch die steilen Weinberge. Die hervorgehobene Bedeutung des Flusses lässt sich auch an der langen Geschichte ablesen. Schon die Römer nutzten die Wasserstraße und gründeten hier die Stadt Trier. Auch Koblenz, an der Mündung der Mosel in den Rhein gelegen, wurde schon von den Römern gegründet. Sie lockt heute aber eher durch mittelalterliche und neuzeitliche Bauten, wie dem Reiterstandbild am Deutschen Eck. Zwischen diesen beiden größeren Städten reihen sich kleinere Orte, wie Cochem, Traben-Trarbach, Konz, Bernkastel-Kues etc. Alle sind sie gebettet in die malerische Landschaft des Flusses und versprühen mit ihren verspielten Fachwerkbauten den gemütlichen Charme des Mittelalters.

1.Tag: Koblenz – Burg Eltz
Anreise nach Koblenz, wo Sie zu einem Stadtbummel verweilen werden. Danach Weiterfahrt zur Burg Eltz, eine der schönsten Burgen Deutschlands. Wie ein Märchenschloss liegt sie im Elzbachtal, wo sie unversehrt und niemals erobert die Kriege des 17. und 18. Jahrhunderts überstehen konnte (Eintritt und Führung inklusive, Shuttlebus auf Wunsch 2 € pro Person). Zimmerbelegung im Hotel am späten Nachmittag.

2.Tag: Schifffahrt und Weinprobe
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer stimmungsvollen Schifffahrt auf der Mosel nach Cochem. Während der Fahrt sehen Sie die wunderschöne Mosellandschaft am Ufer vorbeiziehen. Sie besichtigen den ehemaligen Geheimbunker der Deutschen Bundesbank in Cochem - jahrzehntelang eines der best-gehüteten Geheimnisse der BRD. Gebaut, um einen Atomkrieg zu überstehen, lagerten hier während des Kalten Krieges 15 Milliarden DM einer geheimen Notstandswährung (Eintritt und Führung sowie Busshuttle inklusive). Je nach Fahrtverlauf ist vielleicht noch Zeit für einen kurzen Bummel durch die Stadt, bevor das Schiff Sie nach Brodenbach zurückbringt. Nach einer gemütlichen Weinprobe im Hotel steht Ihnen der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung.

3.Tag: Bernkastel – Traben-Trarbach
Heute unternehmen Sie eine Ausflugsfahrt entlang der Mosel nach Traben-Trarbach sowie Bernkastel-Kues. Die Vielfalt und Schönheit der Region im Gesamten lässt sich natürlich hervorragend bei der Fahrt am Fluss entlang erleben. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit, das hübsche Moselstädtchen Bernkastel mit seinen malerischen Gassen, hübschen Plätzen und zahlreichen Fachwerkhäusern zu erkunden.

4.Tag: Vulkaneifel
An diesem Tag besuchen Sie die am Laacher See gelegene Benediktinerabtei Maria Laach, wo Sie Wissenswertes über die Entstehung des Sees und die Geschichte der Abtei erfahren. Besuchen Sie den Hofladen mit gesunden und leckeren Produkten. Anschließen erobern Sie das schmucke Städtchen Mayen, auch das „Tor zur Eifel“ genannt. Das Stadtbild wird durch die Genovevaburg oberhalb des Marktplatzes und dem schiefen Turm der Clemenskirche geprägt. Den Abschluss des Tages bildet der Besuch von Monreal. Das wunderschöne Örtchen mit seinen romantischen Fachwerkhäusern liegt am Lauf des Flüsschens Elz. Genießen Sie den Reiz des mittelalterlichen Dörfchens mit seinen romantischen Winkeln, anmutig überragt von den Ruinen der Löwenburg und der Philippsburg.

5.Tag: Rhein
Heimreise entlang am Rhein mit Aufenthalt an der Loreley und in Rüdesheim. Möglichkeit zur Seilbahnfahrt zum Niederwalddenkmal und zurück (Aufpreis).
 

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 4x Übernachtung/Halbpension
  • Eintritt/Führung Burg Eltz
  • Moselschifffahrt nach
  • Cochem und zurück
  • Eintritt/Führung Bundes-bankbunker Cochem inkl. Busshuttle
  • Weinprobe im Hotel
  • Ausflug Mosel
  • Ausflug Eifel
  • Ausflug Rhein
  • Reiseleitung

Hotel Anker

Details
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    475 €
  • Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    515 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Hotel Anker

Hotel Anker

Sie wohnen im 3***-Hotel Anker in Brodenbach an der Mosel. Hotel mit Hallenbad, Sauna und Weinkeller. Gemütliches und rustikales Busgruppenhotel mit Charme direkt an der Mosel gelegen. Umgeben von bewaldeten Moselhängen und überragt von der Ehrenburg, ist Brodenbach ein beliebtes Fotomotiv.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist