Reisefinder

 

Radeln in Kärnten - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.06.2021 - 06.06.2021
Preis:
ab 669 € pro Person

Entlang von Flüssen und Seen

Entdecken Sie auf dieser Radreise den traumhaften Wörthersee und die erlebnisreiche Drau. Die Lage des 4****-Landhotels Rosentalerhof, eingebettet zwischen dem Fluss Drau und dem Wörthersee, bietet ideale Voraussetzungen für entspannte Radausflüge.

1.Tag: Anreise

Frühe Anreise vorbei an München und Salzburg nach Villach. Hier werden Ihre Räder zum ersten Mal ausgeladen und Sie radeln entlang der Drau bis zu Ihrem Hotel in Mühlbach.

Schwierigkeit: L    20 km    94 m Bergauf    105 m Bergab

2.Tag: Wörthersee

Direkt am Hotel startet die Radtour an der Drau nach Velden und dann am nördlichen Seeufer des Wörthersees entlang nach Pörtschach. Von der Halbinsel haben Sie einen herrlichen Blick nach Maria Wörth. Weiter geht es über Krumpendorf nach Klagenfurt, wo die Mittagspause vorgesehen ist. Der Radweg geht weiter entlang der Glanfurt nach Viktring. Im Keutschacher Seental entdecken Sie den Rauschelesee, Bassgeigensee, Keutschacher See und Hafnersee und fahren dann zurück zum Hotel.

Schwierigkeit: M    66 km    299 m Bergauf    299 m Bergab

3.Tag: Drei-Länder-Tour

Der Bus bringt Sie heute nach Mojstrana in Slowenien. Von dort aus starten Sie auf der stillgelegten Bahnstrecke der alten „Kronprinz-Rudolf-Bahn“ über Kranjska Gora – Fusine nach Tarvis in Italien, wo ein sehr schöner Wochenmarkt beheimatet ist. Die Strecke ist asphaltiert und führt durch eine sehenswerte Hochgebirgslandschaft zwischen den Ausläufern der Karawanken und den Julischen Alpen. Fünf größere Eisenbrücken und ein mächtiges Viadukt sind Teil des Radwegs, der am Fuß des Triglav-Massivs vorbeiführt. Weiter geht es von Tarvis auf dem Alpen-Adria-Radweg wieder zurück nach Arnoldstein in Österreich, wo der Bus Sie erwartet.

Schwierigkeit: M    48 km    307 m Bergauf    393 m Bergab

4.Tag: Gailtal

Von Kötschach-Mauthen verläuft der Gailtal-Radweg fast durchwegs entlang der Gail bis nach Nötsch und weiter nach Villach. Sie starten Ihre Radtour nach einer kurzen Busfahrt bei Hermagor. Der bestens beschilderte Radweg führt durch kleine Dörfer, vorbei an alten Bauernhöfen und Gasthäusern, wo heimische Spezialitäten und selbstgemachte Produkte wie der Gailtaler Speck und Almkäse aufgetischt werden. Der wildromantische Weg besticht durch die umliegende Bergwelt der Karnischen und Gailtaler Alpen und führt immer leicht bergab. Von Finkenstein aus fahren Sie weiter entlang am Faaker See mit dem Rad direkt bis zum Hotel.

Schwierigkeit: L    64 km    129 m Bergauf    228 m Bergab

5.Tag: Rückreise

Es heißt wieder Abschied nehmen von Kärnten. Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Heimat. Die Ausgangsorte erreichen Sie dann am Abend.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus
  • Fahrradtransport im modernen Radanhänger
  • 4x Übernachtung /Frühstück
  • 4x Abendbuffet mit Salatbuffet
  • Täglich Tee-Ecke mit Kuchen ab 15 Uhr im Hotel
  • Begrüßungsprosecco
  • Zusätzliche örtliche Radtour-begleitung an allen Tagen
  • Geführte Radtour mit täglichem Programm sowie Besichtigungen (zzgl. Eintritte)
  • 1 Trinkflasche pro Gast
  • Radreiseleitung

Landhotel Rosentaler Hof 4****

Details
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Ausschreibung
    669 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Ausschreibung
    739 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Landhotel Rosentaler Hof 4****

Das 4****-Landhotel Rosentaler Hof liegt im idyllischen Ort Mühlbach bei St. Jakob unweit der Drau. Durch seine ideale Lage sind die Radwege entlang der Drau und der Seen sehr schnell erreichbar. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche, WC sowie TV. Außerdem Wellness, Hallenbad, Sauna und Fitness im Haus.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist