Reisefinder

 

Radfahren auf Mallorca - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.10.2021 - 18.10.2021
Preis:
ab 1299 € pro Person

E-Bike Radreise auf der Lieblingsinsel

Mallorca ist die größte Insel der Balearen und gilt unbestritten als eines der gefragtesten Urlaubsziele im Mittelmeer. Trotz ihrer Beliebtheit konnte sich die Insel ihre Naturschönheiten und ihre Gastfreundschaft bewahren. Das Eiland punktet mit Vielfalt: Während der Inselnorden mit weißen Sandstränden besticht, ist die Landschaft im Westen bergig. Hier begeistert die Gebirgskette Tramuntana mit einem gut erschlossenen Radwegenetz und romantischen Bergdörfern.

1.Tag: Anreise nach Mallorca

Flug nach Mallorca und Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

2.Tag: Palma und Landgut La Granja

Am heutigen Morgen erhalten Sie Ihre E-Bikes (inkl. Einführung und wichtigen Informationen). Vom Hotel fahren Sie dann entlang der Küste nach Palma mit der berühmten Kathedrale. Ihr Weg führt durch den alten Stadtkern bis zum alten jüdischen Viertel. Danach erreichen Sie Esporles, ein kleines verschlafenes Bergdorf. Bei einer Verschnaufpause und Zeit für ein Mittagessen können Sie Energie tanken, ehe Sie den Anstieg zum etwas höher gelegenen Landgut La Granja wagen. Rückfahrt zum Hotel mit dem Bus.

Schwierigkeit: L        35 km        270 m Bergauf        270 m Bergab

3.Tag: Sineu

Sie radeln ca. 20 km landeinwärts nach Llucmajor und legen einen Stopp an der Plaza de Espanya ein. In nördlicher Richtung geht es über eine kurze Anhöhe unterhalb des Klosterberges Randa zum verschlafenen Dorf Monuïri sowie nach Sant Joan und über kleine ruhige Seitenwege nach Sineu, dem geographischen Mittelpunkt Mallorcas. Hier findet jeden Mittwoch der älteste und bekannteste Wochenmarkt Mallorcas statt. Nach etwas Freizeit fahren Sie mit dem Bus zurück zum Hotel.

Schwierigkeit: L        45 km        230 m Bergauf        230 m Bergab

4.Tag: Palma bis zur Cala Pi

Beginnend am Hotel folgen Sie der Promenade in südöstlicher Richtung zum Nobelhotel Sa Torre, errichtet auf einem historischen Landsitz. Mit seiner Windmühle und der privaten Kapelle im neugotischen Stil hat das Anwesen einen besonderen historischen Wert. Es geht weiter nach Capocorb Vell, eine der wichtigsten prähistorischen Siedlungen auf den Balearen (Eintritt vor Ort). Durch Mandelbaumplantagen fahren Sie Richtung Küste bis zur Cala Pi und nach Sa Rapita. Hier erwartet Sie am Naturstrand Es Trenc karibisches Flair. Zeit für einen Spaziergang und Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.

Schwierigkeit: L        44 km        150 m Bergauf         150 m Bergab

5.Tag: Zur freien Verfügung

Den heutigen Tag gestalten Sie individuell.

6.Tag: Sierra de Levante

Heute bringt Sie der Bus nach Porto Cristo an der Ostküste. Wer möchte, kann die Tropfsteinhöhle mit ihrem gut 175 m langen unterirdischen See besuchen (Eintritt vor Ort). Die Radtour führt durch die Ebene der Sierra de Llevante auf die Vía Verde, eine ehemalige Eisenbahnstrecke, die in einen Fahrrad- und Wanderweg umgebaut wurde. Vorbei an Mandelbäumen, Steineichen und Kiefern geht es über Son Servera nach Artà. Kleine Restaurants mit Terrassen und wunderschönen Innenhöfen laden zum Einkehren ein. Später erreichen Sie den Küstenort Canyamel, wo der Bus bereits auf Sie wartet.

Schwierigkeit: L        42 km         140 m Bergauf         140 m Bergab

7.Tag: Mallorcas Norden

Busfahrt zur Playa de Muro im Norden Mallorcas. Der 1. Abschnitt der Radtour führt durch den Parc Natural de S‘Albufera. Dann geht es ein Stückchen landeinwärts über Crestatx nach Pollença. Sie radeln weiter Richtung Norden nach Port de Pollença, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Halbinsel Formentor hat. Nach einer Mittagspause fahren Sie nach Alcudia. Im Altstadtkern genießen Sie noch ein wenig Freizeit, ehe der Bus Sie zurück nach Palma bringt.

Schwierigkeit: L        45 km        70 m Bergauf         70 m Bergab

8.Tag: Rückreise

Nach erlebnisreichen Tagen geht es heute nachhause. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

  • Flug mit Condor von Frankfurt nach Palma de Mallorca und zurück
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen inklusive Assistenz
  • 7x Übernachtung/Halbpension
  • Ganztägiger Ausflug Palma und Landgut La Granja inklusive Eintritt La Granja
  • Ganztägiger Ausflug Inselnorden
  • Ganztägiger Ausflug Sineu
  • Ganztägiger Ausflug Mallorcas Süden
  • Ganztägiger Ausflug Sierra de Levante
  • Alle Ausflüge inklusive E-Bike, Bus und Fahrradguide
  • Deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer

 

Die Kurtaxe in Höhe von ca. 2,20 € pro Person/Nacht muss direkt vor Ort im Hotel in bar beglichen werden.

 

Hotel Oleander

 
Details
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    1299 €
  • Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    1418 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Eigene Anreise - Eigene Anreise
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Flughafentransfer Frankfurt
    36 €

Hotel Oleander

 

Sie wohnen im 3***superior Hotel an der Playa de Palma, das nur einige Gehminuten vom Strand sowie der Uferpromenade entfernt ist. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Außenterrasse, eine Snack-Bar, einen Garten mit Außenpool und Sonnenterrasse sowie einen kleinen Innenpool. Die modern eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, kostenlosem WLAN, Klimaanlage, Mietsafe und einem Balkon.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Es gilt die Stornostaffel B.

powered by Easytourist