Reisefinder

 

Romantisches Moseltal - 4 Tage

Romantisches Moseltal
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.08.2019 - 08.08.2019
Preis:
ab 249 € pro Person

Die Region der Mosel ist sicherlich eine der schönsten Landschaften Deutschlands und besticht durch den verspielten Verlauf des Flusses. Dabei fasziniert die Region vor allem durch die steilen Weinberg-Hänge. Doch die Bedeutung des Flusses ist nicht nur touristischer Natur, der Strom gilt auch als zweitwichtigste Schifffahrtsstraße Deutschlands. Die hervorgehobene Bedeutung des Flusses lässt sich auch an der langen Geschichte ablesen. Schon die Römer nutzten die Wasserstraße und gründeten hier die Stadt Trier. Auch Koblenz, an der Mündung der Mosel in den Rhein gelegen, wurde schon von den Römern gegründet. Sie lockt heute aber eher Busreisegäste durch mittelalterliche und neuzeitliche Bauten, wie dem Reiterstandbild am Deutschen Eck. Zwischen diesen beiden größeren Städten reihen sich kleinere Orte, wie Cochem, Traben-Trabach, Konz, Bernkastel-Kues etc. Alle sind sie gebettet in die malerische Landschaft des Flusses und versprühen mit ihren verspielten Fachwerkbauten den gemütlichen Charme des Mittelalters.

1.Tag: Rüdesheim und Koblenz
Anreise am Rhein entlang mit Besuch von Rüdesheim und Koblenz an die liebliche Mosel.

2.Tag: Cochem
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Ausflugsfahrt entlang der Mosel nach Cochem. Bei einem Rundgang durch den Ort bekommen Sie die ersten Eindrücke der Stadt. Anschließend haben Sie die Möglichkeit die traumhafte Landschaft am Fuße der Mosel bei einer Schifffahrt zu erleben (Aufpreis). Alternativ können Sie den Bundesbank Bunker bei einer Führung bestaunen und ein Stück Geschichte der alten Bundesrepublik kennenlernen (Aufpreis).

3.Tag: Trier
Heute besuchen Sie die älteste Stadt Deutschlands, Trier. Die über 2000 Jahre alte Stadt besticht unteranderem durch sein Amphitheater und die Römerbrücke. Selbstverständlich darf ein Besuch der Hauptattraktion der Stadt, die Porta Nigra, nicht fehlen. Im Anschluss besuchen Sie noch den Weinort Bernkastel – Kues. Schlendern Sie durch die Gassen des Moselortes und genießen Sie das besondere Panorama entlang des Moselufers.

4.Tag: Mainz
Es heißt wieder Abschied nehmen von Ihrer Urlaubsregion an der Mosel. Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an. Bevor Sie endgültig in die Heimatorte zurückreisen, besuchen Sie noch die Stadt Mainz. Hier haben Sie noch Zeit für Ihren individuellen Stadtbummel. Die Ausgangsorte erreichen Sie am Abend.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus
  • 3x Übernachtung/Halbpension
  • Besuch von Rüdesheim und Koblenz
  • Stadtrundgang in Cochem
  • Möglichkeit zur Schifffahrt oder zum Besuch des Bundesbank Bunkers in Cochem (Aufpreis)
  • Stadtrundgang in Trier
  • Aufenthalt in Bernkastel – Kues
  • Stadtbummel in Mainz
  • Reiseleitung

Hotel Clubhotel Moselhotel Anker***

Details
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    Top Angebot
    249 €
  • Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    Top Angebot
    279 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Hotel Clubhotel Moselhotel Anker***

Sie wohnen im 3***-Clubhotel Moselhotel Anker in Brodenbach an der Mosel. Noch im 18. Jahrhundert diente das Haus als Pferdehalterei. Im Laufe der Zeit wurde daraus ein komfortables Hotel mit 150 modern eingerichteten Gästezimmern, die alle mit Bad oder Dusche/WC und TV ausgestattet sind.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk