Reisefinder

 

Ruhrtalradweg - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.09.2021 - 11.09.2021
Preis:
ab 210 € pro Person

Winterberg – Arnsberg – Schwerte

Der Ruhrtalradweg bietet Ihnen Radfahrvergnügen zwischen Sauerland und Ruhrgebiet. Kein anderer Fluss in Deutschland verbindet (Industrie-)Kultur und Natur auf so engem Raum.

1.Tag: Winterberg – Arnsberg

Die Radreise beginnt in Winterberg, nahe der Ruhrquelle auf dem sauerländischen Ruhrkopf. Zunächst betört das Rothaargebirge mit imposanten Aussichten. Doch nach dem anmutigen Rosendorf Assinghausen wird die Industriekultur immer deutlicher. Die Stadt Arnsberg präsentiert sich vielseitig und naturnah in einer schönen und waldreichen Landschaft.

Schwierigkeit: L      66 km      64 m Bergauf      529 m Bergab

2.Tag: Arnsberg – Herdecke

Über Wickede – Schwerte radeln Sie nach Herdecke, wo der Bus Sie erwartet. Schwerte, die alte westfälische Hansestadt mitten im Herzen von Nordrhein-Westfalen, entwickelt sich immer stärker zu einem beliebten Ausflugsziel. Herdecke ist „die Stadt zwischen den Ruhrseen“.

Schwierigkeit: L       66 km       24 m Bergauf      135 m Bergab

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus
  • Fahrradtransport im modernen Radanhänger
  • 1x Übernachtung/Frühstück
  • Abendlicher Schnitzelschmaus
  • Geführte Radtour mit täglichem Programm sowie Besichtigungen (zzgl. Eintritte)
  • Radreiseleitung

Gasthof 1820

Details
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    210 €
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Halbpension
    230 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Gasthof 1820

Gasthof 1820

ie wohnen im Gasthof 1820 im Zentrum von Arnsberg. Zimmer mit Dusche/WC, TV und WLAN. Durch die Kooperation mit den „Braubrüdern“ im Haus steht Ihnen eine Vielfalt an leckeren Köstlichkeiten beim Frühstück und Abendessen zur Verfügung.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist