Reisefinder

 

Salzkammergut – Attergau - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.10.2021 - 10.10.2021
Preis:
ab 555 € pro Person

Salzburg – Bad Ischl – Wolfgangsee – Ausseerland 

Wer denkt beim Namen Salzkammergut nicht sofort an Mozart, Sissi und Kaiser Franz Joseph oder das Weiße Rössl am Wolfgangsee? Diese Reise entführt Sie in einen der schönsten Teile der Alpen. Das Salzkammergut verzaubert den Besucher durch vielfältige Schönheiten, die es auf engstem Raum zu bieten hat. Natur und Kultur liegen hier dicht beisammen. Eingebettet in herrliche Wälder und grüne Hügel befinden sich hier die großen Seen Österreichs, umgeben von idyllischen Ortschaften, prächtigen Schlössern, Klöstern und Kirchen, überragt von der sich nach Süden anschließenden majestätischen Bergwelt.

1.Tag: Anreise
Vorbei an Würzburg, München und Salzburg erreichen Sie am frühen Nachmittag Ihr Reiseziel. Mit dem hauseigenen Straßenbummelzug unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die schöne Gegend um das Hotel (ca. eine Stunde, je nach Gruppengröße Aufteilung in zwei Gruppen).

2.Tag: Salzburg – Schloss Hellbrunn
Im Anschluss an das Frühstück lernen Sie Salzburg bei einer Stadtführung kennen. Die Stadt gilt mit ihren barocken Kuppeln und Kirchen, gekrönt von der Festung Hohensalzburg, als eine der schönsten der Welt. Ihre Berühmtheit verdankt die Stadt an der Salzach dem Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, der hier 1756 das Licht der Welt erblickte. Auf dem Rückweg machen Sie noch einen Halt am Schloss Hellbrunn. Das am Stadtrand von Salzburg gelegene Schloss mit seinem Park ist vor allem für die Hellbrunner Wasserspiele bekannt. Genießen Sie bei einer Führung dieses wahre Spektakel mit mystischen Grotten, wasserbetriebenen Figuren und tückischen Spritzbrunnen, das noch heute wie vor über 400 Jahren erlebt werden kann (Eintritt Schloss inkl. Audioguide und Führung Wasserspiele Extrakosten ca. 12 €).

3.Tag: Bad Ischl – Wolfgangsee
Ausflugsfahrt in die Kaiserstadt Bad Ischl. Genießen Sie eine Bummelzugfahrt durch die historische Stadt aus der Habsburger Zeit (ca. 30min). Anschließend gibt es die Möglichkeit, den K.u.K. Zuckerbäcker Zauner auf der Esplanade zu besuchen. Aufenthalt in Bad Ischl ca. 1½ Stunden. Weiterfahrt nach St. Wolfgang mit Möglichkeit zum Mittagessen (Aufenthalt ca. 1½ Stunden) sowie Weiterfahrt nach St. Gilgen. Dort laden wir Sie ein zu Kaffee und Kuchen. Sie haben wieder Zeit, mit Ihrem Reiseleiter den Ort zu besichtigen (Mozart Museum, herrlicher Ortsplatz). Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Während der Fahrt erhalten Sie umfangreiche Informationen über Land und Leute, Geschichte und Gegenwart.

4.Tag: Ausseerland
Die Route führt via Bad Ischl und über den Pötschenpass nach Altaussee (Steiermark). Die nebelfreie „Loser-Panoramastraße“ gehört zu den attraktivsten Ausflugszielen im Salzkammergut mit atemberaubenden Ausblicken ins Ausseerland und ins nahe Oberösterreich. Sie erreichen die Loser Alm auf 1.600 m Seehöhe, wo die Möglichkeit zu kleinen Spaziergängen oder zum Besuch des Berg-Restaurants besteht (geöffnet ab ca. Mitte Mai). Weiterfahrt nach Bad Aussee und über den Koppenpass entlang des Hallstätter Sees nach Bad Goisern (Zwischenhalt mit Rundgang). Anschließend Rückfahrt über Mondsee ins Hotel.

5.Tag: Rückreise
Die Heimreise führt Sie entlang der Route Passau – Regensburg (Mittagspause) – Nürnberg.
 

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 4x Übernachtung/Frühstück
  • 4x Abendbuffet Buffetform mit großer Auswahl (Themenbuffets)
  • Benutzung von Hallenbad, Sauna, Dampfgrotte, Infrarot-kabine, Fitnessraum, Tennis und Freibad
  • Bummelzugfahrt ab/bis Hotel (ca. eine Stunde)
  • Ausflug nach Salzburg inkl. Stadtführung
  • Ausflug Bad Ischl – Wolfgangsee inkl. Bummelzugfahrt in Bad Ischl
  • Kaffee und Kuchen in St. Gilgen
  • Ausflug Ausseerland mit Maut Panoramastraße
  • Reiseleitung

Hotel Lohninger-Schober

 
Details
  • Doppelzimmer DU/WC - lt. Ausschreibung
    555 €
  • Einzelzimmer DU/WC - lt. Ausschreibung
    615 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Hotel Lohninger-Schober

 

Das 3***superior Hotel Lohninger-Schober genießt eine ruhige Lage in der Nähe von St. Georgen im nördlichen Salzkammergut. Die traditionell eingerichteten Zimmer sind alle mit dem Aufzug erreichbar und verfügen über einen Balkon, Kabel-TV und Bad/Dusche WC. Der Wellnessbereich umfasst eine Sauna, ein Dampfbad und eine Infrarotkabine. Ein Innenpool ist ebenfalls vorhanden.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist