Reisefinder

 

Seefestspiele in Mörbisch - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.07.2019 - 19.07.2019
Preis:
ab 455 € pro Person

Kommen Sie mit uns auf eine ganz besondere Reise mit einem faszinierenden Festspielabend. Die Seefestspiele Mörbisch präsentieren dieses Jahr die Aufführung „Das Land des Lächelns“ und bringen somit einen Hauch von Asien an den Neusiedler See. Abgerundet wird die Reise durch die zauberhafte Landschaft des Neusiedler Sees im Burgenland und den Besuch der Stadt Eisenstadt.

1.Tag: Anreise vorbei an Regensburg, Passau und Linz nach Sopron in Ungarn zu Ihrem Hotel.

2.Tag: Nach dem Frühstück brechen Sie auf Richtung Neusiedler See. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen hier die malerischsten Plätze. Sie haben unter anderem die Möglichkeit, an einer Schifffahrt und einer Kutschfahrt teilzunehmen (beides gegen Aufpreis). Am Mittag haben wir für Sie Plätze in der Pusztascheune in Oslip reserviert. Sie haben die Möglichkeit, ein Stückchen Tradition aus dem Burgenland kennenzulernen.

3.Tag: Am Vormittag besuchen Sie die Hauptstadt der Region Burgenland: Eisenstadt. Das Stadtzentrum wird durch das prachtvolle Schloss Esterházy mit seinen weitläufigen Landschaftsgärten geprägt. Flanieren Sie mit Ihrem Reiseleiter durch die Gassen der Stadt und lassen sie sich vom einzigartigen Flair begeistern. Am Abend steht dann das Highlight der Reise an. Sie besuchen die Seefestspiele in Mörbisch. Vor der imposanten Kulisse auf der Seebühne am Neusiedler See erhaschen Sie einen Hauch von Asien bei der Operette „Das Land des Lächelns“.

4.Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus- oder Komfortreisebus
  • 3x Übernachtung/Halbpension im 4****-Hotel Sopron in Sopron (Ungarn)
  • Ausflug Neusiedler See
  • Reservierung Puztascheune (Selbstzahler)
  • Besuch von Eisenstadt
  • Eintritt PK 7 für die Operette „Das Land des Lächelns“
  • Reiseleitung

Unterkunft laut Beschreibung

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    455 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    500 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis PK 5
    20 €
  • Aufpreis PK 4
    25 €
  • Aufpreis PK 3
    35 €

Erleben Sie die berührende Liebesgeschichte zwischen dem österreichischem Mädel Lisa und dem chinesischen Prinzen Sou-Chong, die vom Einfluss unterschiedlicher Kulturen und gesellschaftlicher Verpflichtungen geprägt wird. Eine sehr emotionale und gefühlvolle Operette.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk