Reisefinder

 

Silvester in Leipzig - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2018 - 01.01.2019
Preis:
ab 499 € pro Person

Erleben Sie zum Jahresende mit uns die Stadt Leipzig, die Stadt wo Künstler, Dichter und Denker sich vereinen. Leipzig besitzt viele imposante Bauwerke wie zum Beispiel das Völkerschlachtdenkmal oder Auerbachs Keller. Die Stadt befindet sich im Wandel der Zeit. Sämtliche Epochen sind in ihr vertreten, sie trägt die Spuren Ihrer Vergangenheit und ist bereit für die Zukunft. Lassen Sie sich von der Vielfalt begeistern und starten Sie mit uns in Leipzig ins Neue Jahr.

1.Tag: Halle - Leipzig - Gewandhaus
Anreise über Halle (Aufenthalt und Stadtbummel) nach Leipzig zum Hotel. Bustransfer in die Innenstadt nach der Zimmerbelegung und Abendessen als Sächsisches Menü im berühmten Auerbachs Keller. Anschließend können Sie Beethovens 9. Sinfonie im Großen Saal des Gewandhauses lauschen. Vor genau 100 Jahren, nach Ende des 1. Weltkrieges zum Jahreswechsel 1918/1919 erlebte Beethovens Neunte eine geschichtsträchtige Aufführung unter Arthur Nikisch. Sie wurde auf der Leipziger Friedens- und Freiheitsfeier des Allgemeinen Arbeiter-Bildungs-Instituts in jener Silvesternacht aufgeführt. Über 3.000 Menschen einer kriegsmüden Generation vernahmen damals Beethovens Botschaft der Freiheit, des Friedens und der Verbrüderung der Menschen (Tickets gegen Aufpreis, Bustransfer inklusive).

2.Tag: Leipzig
Stadtrundfahrt durch Gohlis und das Gründerzeit-Viertel sowie Spaziergang durch die Höfe am Brühl, durch Hain- und Nikolaistraße mit ihren Passagen. Der Rundgang durch das Zentrum mit seinen barocken Bürgerhäusern und dem Markt wird entsprechend fortgesetzt. Anschließend steht Ihnen Zeit zur freien Verfügung). Abendessen heute gegen 17:30 Uhr als reichhaltiges Buffet im Paulaner-Brauhaus in der Innenstadt. Um 19:30 Uhr Konzert in der Oper (Eintritt Kat. 5 inklusive) mit dem Gewandhausorchester. Rund um die Welt ist es eine schöne Tradition, das Jahr mit Musik ausklingen zu lassen – so auch in der Oper Leipzig. Erleben Sie beim Gala-Konzert am Vorabend des Jahreswechsels ein abwechslungsreiches Programm mit den Höhepunkten aus Oper, Operette, Musical und Ballett und verabschieden Sie gemeinsam mit uns das Alte Jahr im festlichen Ambiente des Opernhauses (inklusive Bustransfer).

3.Tag: Völkerschlachtdenkmal - Motette - Silvestergala
Die Fahrt führt zunächst zur russischen Kirche und zum Völkerschlachtdenkmal. Bis zur mittleren Aussichtsplattform gibt es einen Fahrstuhl, die restlichen 34 Meter könnten zu Fuß genommen werden (zzgl. Eintritt). Um 13:30 Uhr Besuch der Motette in der Thomaskirche mit dem Thomanerchor und dem Gewandhausorchester (Eintritt ca. 2 € vor Ort). Nach der Rückkehr ins Hotel bereiten Sie sich auf die große Silvestergala vor und feiern dann am Abend ins Neue Jahr hinein.

4.Tag: Heimreise
Jazzbrunch im Hotel gegen Mittag. Anschließend beginnt die Heimreise.

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus oder Komfortbus
  • 3x Übernachtung/Frühstück
  • Silvestergala im Hotel inkl. Glas Sekt zur Begrüßung,
  • Silvesterbuffet, Livemusik,
  • Feuerwerk am Hotel &
  • Mitternachtsbuffet
  • Neujahrsbrunch mit
  • Jazzmusik im Hotel
  • Alle Stadtführungen und komplettes Ausflugsprogramm
  • 1x Abendessen im Paulaner-keller als Buffet
  • 1x Sächsisches 3-Gang-Menü im Auerbachs Keller
  • Eintritt zum Jahresabschluss-
  • Galakonzert mit dem
  • Gewandhausorchester in der Oper (Kategorie 5)
  • Möglichkeit zum Besuch der Aufführung Beethovens 9. Sinfonie im Gewandhaus
  • Reiseleitung


Für diese Reise gilt die Stornostaffel A. Für die Konzerttickets gilt Stornostaffel E.

Hotel NH Leipzig Messe****

Details
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    499 €
  • Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    570 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Hotel NH Leipzig Messe****

Die modernen und komfortablen Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN, Flachbildfernsehern und Sky TV ausgestattet.

Ludwig van Beethoven 9. Sinfonie am 29.12. im Großen Saal

Dirigent: Andris Nelsons
Gewandhausorchester, MDR Rundfunkchor, GewandhausChor, GewandhausKinderchor, Lucy Crowe Sopran, Violeta Urmana Mezzosopran, Klaus Florian Vogt Tenor, Luca Pisaroni Bariton

Ludwig van Beethoven — 9. Sinfonie d-Moll op. 125

Tickets gegen Aufpreis:
PK 1: 110 €
PK Premium: 140 €

Galakonzert im Opernhaus am 30.12.

Musikalische Leitung:
Ulf Schirmer

Choreinstudierung:
Thomas Eitler-de Lint
Solisten und Chor der Oper Leipzig | Leipziger Ballett | Gewandhausorchester

Eintritt PK 5 inklusive. Aufpreise:
PK 4: 11 €
PK 3: 22 €
PK 2: 28 €
PK 1: 33 €

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk