Reisefinder

 

Tauern- und Innradweg - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.09.2021 - 04.10.2021
Preis:
ab 759 € pro Person

Von Rosenheim über Krimml und Zell am See nach Salzburg

Erleben Sie Österreich von seiner schönsten Seite. Die grenzüberschreitende Fahrradtour beginnt eigentlich in Krimml im Salzburger Land. Genießen Sie das imposante Panorama der Hohen Tauern, der Kitzbüheler Alpen und des Tennengebirges. Im Hintergrund: majestätische Felswände und Gletscher, während Sie durch sanfte Weiden und Wiesenlandschaften radeln. Der Tauernradweg folgt den Flüssen Salzach, Saalach sowie dem Inn und bietet herrliche Naturszenarien, Burgen, Schlösser und natürlich die berühmte Mozartstadt Salzburg. Ihre Tour startet allerdings schon mit dem Innradweg in Rosenheim und führt zusätzlich durch das Zillertal.

1.Tag: Innradweg

Busreise nach Rosenheim. Bereits am frühen Nachmittag starten Sie von dort zur 1. Etappe am Inn entlang zu Ihrem Hotel in Ebbs.

Schwierigkeit: L      31 km      38 m Bergauf      8 m Bergab

2.Tag: Inn – Zillertal

Weiterfahrt per Rad am nächsten Morgen über Kufstein (Aufenthalt) weiter entlang am Inn über Wörgl – Rattenberg (Mittagspause) ins Zillertal bis nach Zell am Ziller. Danach bringt Sie der Bus zurück ins Hotel nach Ebbs.

Schwierigkeit: L      66 km       107 m Bergauf      2 m Bergab

3.Tag: Tauernradweg

Bustransfer nach Krimml. Am dortigen Bahnhof startet die heutige Radetappe auf dem Tauernradweg über Neukirchen – Mittersill nach Kaprun. Der Blick hinauf von dort auf den Gletscher Kitzsteinhorn ist wunderschön.

Schwierigkeit: L      61 km      69 m Bergauf      383 m Bergab

4.Tag: Glemmtal-Radweg

Mit dem Bus geht es nach Lengau im Glemmtal und dann von dort per Rad ein Stück bergan zur Lindling-alm. Von dort fahren Sie dann über Saalbach nach Zell am See sowie um den Zeller See herum wieder nach Maishofen.

Schwierigkeit: M      46 km      167 m Bergauf      563 m Bergab

5.Tag: Tauernradweg

Auf der letzten Etappe fahren Sie zunächst per Bus nach Bischofshofen und von dort mit dem Fahrrad vorbei an der Burg Werfen über Golling, Hallein nach Salzburg. Schon von weitem erblickt man die alten Mauern der Festung Hohensalzburg, die einem die baldige Ankunft in der Mozart-Stadt ankündigt. Stadtrundgang, Freizeit und Rückfahrt per Bus zum Hotel in Maishofen.

Schwierigkeit: M      54 km       203 m Bergauf      344 m Bergab

6.Tag: Saalach-Radweg

Von Maishofen fahren Sie mit dem Rad auf dem Saalach-Radweg über Saalfelden und durch die Loferer Steinberge immer leicht bergab bis nach Lofer, wo die Räder verladen werden und die Heimreise beginnt.

Schwierigkeit: L      38 km      16 m Bergauf      154 m Bergab

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus
  • Fahrradtransport im modernen Radanhänger
  • 5x Übernachtung/Halbpension
  • Themenabende in Maishofen (Pinzgauer Buffet, Grillabend)
  • 1x Musikabend im Hotel in Maishofen
  • Geführte Radtour mit täglichem Programm sowie Besichtigungen (zzgl. Eintritte)
  • Radreiseleitung

Unterkünfte laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    759 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    844 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Sie wohnen zunächst zwei Nächte im schönen 4****-Hotel Sattlerwirt in Ebbs. Alle 43 Zimmer sind komfortabel mit Balkon, Fön, Radio, Telefon und Fernseher ausgestattet.

Anschließend wohnen Sie drei Nächte in unserem langjährigen Vertragshotel Landhaus Quehenberger‘s in Maishofen bei Zell am See. Die Zimmer sind eingerichtet im traditionellen Stil, mit Ausblick auf die Hohen Tauern, das Steinerne Meer oder die Pinzgauer Grasberge und ausgestattet mit Bad/WC, Schreibtisch, TV, Safe und Balkon

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist