Reisefinder

 

Vier-Länder-Radtour - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.08.2021 - 03.09.2021
Preis:
ab 539 € pro Person

Feldkirch – Chur – Montafon – Lindau

Entdecken Sie die vier Alpenländer Schweiz, Liechtenstein, Deutschland und Österreich auf dieser dennoch einfach zu radelnden Tour im Gebirge. Auf dem wohl spektakulärsten Flussradweg im deutschsprachigen Raum erleben Sie den jungen Rhein in seiner beeindruckenden Vielfalt. Von Graubünden bis zum Naturparadies Rheindelta prägt er verschiedene Landschaften. Ein Abstecher ins Montafon mit seiner herrlichen Bergkulisse und die Talfahrt aus dem Bregenzer Wald zum Bodensee runden die Reise ab.

1.Tag: Anreise nach Feldkirch

Am Nachmittag laden wir Sie zu einer kleinen Rundfahrt per Rad durch die Stadtteile Feldkirchs ein.

Schwierigkeit: L      20 km      24 m Bergauf      24 m Bergab

2.Tag: Feldkirch – Chur

Heute starten Sie direkt vom Hotel aus in Richtung Liechtenstein und Schweiz. Am Rhein entlang, durch die hügeligen Weinberge der Bündner Landschaft, führt Sie Ihre Reise immer südlich Richtung Chur. Die Hauptstadt des Schweizer Kantons Graubünden ist die älteste Stadt der Schweiz und seit dem 4. Jahrhundert Bischofssitz. Chur liegt zwischen Rhein und Plessur und verfügt über eine sehr sehenswerte Altstadt mit vielen herrschaftlichen Gebäuden und zahlreichen Brunnen.

Schwierigkeit: M     64 km       264 m Bergauf      127 m Bergab

3.Tag: Montafon

Busfahrt ins Montafon, wo die heutige Radtour startet. Der asphaltierte Weg führt von Partenen nach Gaschurn (Barockkapelle Maria Schnee) und weiter über Gortipohl nach St. Gallenkirch (Rokokokirche). Von dort über die Ortsteile Galgenul und Gortniel nach Tschagguns (Wallfahrtskirche). Von Tschagguns geht es weiter dem Illufer entlang durch eine naturnahe Auenlandschaft nach Vandans in Richtung Vens-Kapelle und über die Boschisstraße nach Lorüns und Bludenz. Auf weitgehend asphaltierten Wald- und Wiesenwegen fahren Sie vorbei an der Burg Sonnenberg in Richtung Nenzing. Durch das Untere Walgau geht es dann nach Feldkirch.

Schwierigkeit: L      54 km       1 m Bergauf      591 m Bergab

4.Tag: Bregenzer Wald – Lindau

Ihre heutige Tagesetappe führt Sie von Schoppernau bis hin nach Lindau am Bodensee. Die Tour bringt Sie auf dem Bregenz-Radweg von Schoppernau vorbei an Mellau und Andelsbuch (Möglichkeit zum Besuch einer Käserei). Anschließend biegen Sie Richtung Bodensee ab und erreichen nach ca. 60 km die Bodenseestadt Lindau. Bei dieser Tagesetappe ist mit Steigungen zu rechnen.

Schwierigkeit: S      67 km      317 m Bergauf       716 m Bergab

5.Tag: Feldkirch – Bregenz

Abfahrt vom Hotel aus wieder gen Bodensee, genauer gesagt nach Bregenz. Sie radeln gemütlich von Feldkirch aus entlang von Baggerseen rheinabwärts, vorbei am Zollamt Meiningen und an Koblach bis zum großen Erholungszentrum Rheinauen. Weiter geht es dann am Alten Rhein bis zum Rheindamm nach Lustenau, bis Sie schlussendlich Bregenz erreichen. Anschließend beginnt die Rückfahrt in die Heimatorte.

Schwierigkeit: L      45 km      9 m Bergauf      75 m Bergab

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus
  • Fahrradtransport im modernen Radanhänger
  • 4x Übernachtung/Frühstück
  • Kurtaxe
  • Geführte Radtour mit täglichem Programm sowie Besichtigungen (zzgl. Eintritte)
  • Radreiseleitung

Hotel Bären

Details
  • Doppelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    539 €
  • Einzelzimmer - DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    599 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Hotel Bären

Nur 5 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt, begrüßt Sie das familiengeführte Hotel Bären in Feldkirch. Freuen Sie sich auf Zimmer mit einem geräumigen Bad, TV und WLAN sowie die Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist