Reisefinder

 

Wanderreise Davos - Schweiz - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.07.2021 - 05.07.2021
Preis:
ab 555 € pro Person

Wohlfühlwandern in Graubünden

Wer Wandern liebt, wird mit Davos Klosters eine dauerhafte und glückliche Beziehung führen. Ruhige Bergseen, rauschende Wasserfälle, sonnige Seitentäler und wilde Alpenrosen: die richtigen Zutaten für die Liebe des Lebens. 700 km markierte Wanderwege ziehen sich durch Davos, vorbei an zahlreichen Tierherden und unvergesslichen Panoramaausblicken.

1.Tag: Hohe Promenade

Frühzeitige Anreise nach Davos. Direkt vom Hotel startet am Nachmittag die kurze Einstiegswanderung über die Hohe Promenade mit Blick auf Davos. Sie werden mit der höchstgelegenen Alpenstadt Europas und seiner Lage vertraut gemacht. Von Davos Dorf aus geht es per Bus oder Bahn zurück zum Hotel. Wer möchte, kann gerne auch wieder zum Hotel laufen (insgesamt dann 7 km).

Schwierigkeit: L        1,5 h        3,5 km        Höhenunterschied: 65 m

2.Tag: Schatzalp

Sie fahren mit der Schatzalpbahn auf die berühmte Schatzalp zum ehemaligen Luxussanatorium. Dort tauchen Sie ein in die Entwicklungsgeschichte von Davos. Danach folgt eine abwechslungsreiche Wanderung, und über verschiedene Alphütten gelangen Sie zur Stafelalp. Es besteht die Möglichkeit, in der Berghütte einzukehren. Diese Höhenwanderung und der nachfolgende Abstieg nach Frauenkirch verbindet bedeutende Schauplätze im Leben und Werk des deutschen Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner. Man nennt diese Route allerdings auch gerne die „Kaiserschmarrntour“ wegen des kulinarischen Höhepunktes auf der Erbalp. Busfahrt zurück nach Davos.

Schwierigkeit: M        4 h        10 km         Höhenunterschied: 490 m

3.Tag: Weissfluh

Sie fahren mit der berühmten Parsennbahn zum Weissfluhjoch. Je nach Wetter geht es per Bahn oder zu Fuß auf den Weissfluhgipfel (1,5 km, 45 Minuten). Dort eröffnet sich Ihnen ein Rundumblick auf die Bergwelt. Rückfahrt mit der Bahn wieder auf das Weissfluhjoch. Dort beginnt die Wanderung über den Felsenweg zum Strelapass. Er gilt zu Recht als einer der lohnendsten und bequemsten Bergwanderwege. Möglichkeit zur Einkehr im Bergrestaurant. Die Wanderung führt am massiven Schiahorn vorbei, über den herrlichen Panoramaweg, der seinem Namen Ehre tatsächlich macht. Edelweiße sind zu sehen. Und durch das Haupter Tälli bis zum Weissfluhjoch genießt man die wunderbare Aussicht auf die Bergwelt. Mit etwas Glück begegnen sich Mensch und Tier (Steinbock, Murmeltier) auf über 2600 Meter. Mit der Parsennbahn geht es dann nach Davos Dorf.

Schwierigkeit: L        3 h         7 km        Höhenunterschied: 443 m

4.Tag: Zügenschlucht

Sie fahren mit dem Bus oder Zug nach Monstein. Von dort wandern Sie auf einem historischen Gesteinslehrpfad entlang des wildrauschendem Baches. Die Alte Zügenstraße ist die älteste Verbindung zwischen Landwassertal und Albulatal. Aus den Spuren, die Weg-, Straßen- und Eisenbahnbauer dort hinterlassen haben, kann heute einiges über die Entwicklungsgeschichte unserer Mobilität abgeleitet werden. Gemütlich erreichen Sie den Bärentritt, der Ihnen eine herrliche Sicht in die Zügenschlucht bietet. In Station Wiesen bestaunen Sie einen imponierenden Viadukt der Rhätischen Bahn (88 m hoch und 210 m lang). Von hier aus beginnt die Heimreise per Bus.

Schwierigkeit: L        2 h        5 km        Höhenunterschied: 140 m

 

  • Fahrt im HAPPclass-Luxusbus
  • 3x Übernachtung/Halbpension
  • Nutzung der Wellnesseinrichtungen
  • Davos Premium Card/Kurtaxe
  • Kostenlose Nutzung der Ortsbusse Davos und Klosters
  • Rhätische Bahn zwischen Klosters und Filisur
  • Schatzalpbahn Bergfahrt
  • Parsennbahn Berg- und Talfahrt
  • Zusätzliche örtliche Wanderbegleitung an allen Tagen
  • Tägliches Wanderprogramm sowie Besichtigungen (zzgl. Eintritte)
  • Wanderreiseleitung

Clubhotel Davos

Details
  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    555 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    585 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Flieden - Busbahnhof In der Aue
    0 €

Clubhotel Davos

Clubhotel DavosClubhotel DavosClubhotel Davos

Sie wohnen im 3***-Clubhotel in Davos. Das Zentrum von Davos erreichen Sie zu Fuß in wenigen Minuten. Direkt beim Hotel befindet sich eine Bushaltestelle, von wo aus Sie bequem die Bergbahnen und alle anderen Ziele erreichen können. Alle Zimmer sind mit Bad, WC, Föhn, TV, Radio, Telefon und Safe ausgestattet. Hotelausstattung; Restaurant, Bar, Hallenbad, Sauna, Squash, Massage, Tischtennis.

Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Für diese Reise gilt die Stornostaffel A.

powered by Easytourist